5 GRÜNDE WARUM DU EINE FLIEGENDECKE UND EINE FLIEGENMASKE FÜR DEIN PFERD HABEN SOLLTEST

Pferdebesitzer freuen sich auf die Ankunft des Sommers.

Dunkele Nächte und frostige Temperaturen werden ersetzt durch warme abendliche Ausritte in wunderschöner Landschaft. Jedoch genauso, wie Pferde vor Nässe und Kälte im Winter geschützt werden müssen, brauchen sie auch Schutz vor der Sonne und den Fliegen im Sommer.

Die Fliegen im Sommer zu bekämpfen kann manchmal eine schwierige Aufgabe sein. Dein Pferd mit Fliegendecke und Fliegenmaske zu schützen kann Komplettschutz bieten, damit sie glücklich und gesund bleiben. 

Hier unsere 5 Gründe, warum Du eine Fliegendecke und -maske für Dein Pferd haben solltest diesen Sommer:

  1. Hautallergien

Speichel von Stechfliegen und -mücken kann allergische Reaktionen hervorrufen, die jucken und generell unangenehm für Dein Pferd sind. “Sommerekzem”, eine schwerwiegende Form, das durch eine allergische Reaktion auf den Speichel von Culicoide-Mücken, was zu extremem Juckreiz, Haarausfall und manchmal Vernarbung führt. Neu in 2021, die WeatherBeeta Sweet Itch Shield Combo Ekzemerdecke bietet Schutz von Kopf bis Schweif mit einem elastischen verstellbaren Schweiflatz, Full-Wrap-Schweiflatz und elastischer Ohrenhaube. Sie bietet Schutz vor UV-Strahlen, Ausbleichen durch die Sonne, Parasiten und Insekten, verhindert Hautreizungen und -allergien.

  1. Externe Parasiten

Bestimmte Fliegenarten, inklusive Schmeißfliegen und Schraubenwurm-Fliege legen Eier direkt auf Wunden. Die geschlüpften Larven dringen in das verletzte Gewebe ein und ernähren sich davon. Falls es nicht behandelt wird, kann es tötlich sein. Die WeatherBeeta ComFiTec Airflow II Combo ist hergestellt aus einem weichen und strapazierfähigen Polyester-Mesh, das dafür sorgt, dass Dein Pferd kühl bleibt, während es vor Insekten schützt. Die elastischen Einsätze am Widerrist und die traditionellen Gehfalten, erlauben fantastische Bewegungfreiheit, damit Dein Pferd natürlich grasen und umherstreifen kann.

  1. Schädliche UV-Strahlen

Genauso we Menschen brauchen Pferde auch Schutz vor ultravioletten Strahlen. Fliegendecken und Fliegenmasken agieren wie ein Sonnenschutz. Verminderung von Sonnenausbleichen, bei dunkelen Pferden und schützt vor Sonnenbrand und Hautkrebs bei hellfarbigen Pferden und denen mit rosafarbenen Hautpartien. Die WeatherBeeta Deluxe Fliegenmaske mit Nase beinhaltet alles was Du brauchst, damit Dein Pferd insektenfrei bleibt, während sie auch for schädlichen UV-Strahlen schützen. 

  1. Lichtempfindlichkeit

Lichtempfindlichkeit ist eine sonnenbedingte Hautverletzung ausgelöst durch chemisches Ungleichgewicht im Pferdekörpert. Dieses Ungleichgewicht kann verursacht werden durch bestimmte Pflanzen, Medikamente oder Lebererkrankungen. Sie kann sowohl pigmentierte als auch unpigmentierte Bereiche betreffen. Schütze die weißen Bereiche auf dem Gesicht Deines Pferdes mit der WeatherBeeta ComFiTec Fine Mesh-Maske mit Ohren und Nase. Sie ist hergestellt aus feinem Mesh, dass komplette Sicht erlaubt und bietet über 60% UV-Schutz.

  1. Umwelteinflüsse

Manche Fliegensprays enthalten Pestizide, welche als Nervengift agieren bei Insekten. Sie sind ungiftig für die meisten Säugetiere, jedoch sind Fische und andere Wasserlebewesen sind sensitiv auf die Wirkungen und einige Vögel können auch betroffen sein. Die WeatherBeeta ComFiTec 600D/Mesh Combo ist die perfekte Allrounder Sommerdecke. Sie hat eine robuste, wasserdichte 600D Ripstop-Oberseite, damit Dein Pferd trocken bleibt bei unvorhergesehenen Regenschauern, mit einer Mesh-Unterseite, um Luftzirkulation und Komfort zu bieten.

Für ultimativen Schutz diesen Sommer: Komplette WeatherBeeta Fliegenshutz-Kollektion shoppen!