Weltbienentag - 20.05.22

Vor 5 Jahren haben die Vereinten Nationen bekanntgegeben, dass der Weltbienentag an jedem 20. Mai begangen wird, um auf die Wichtigkeit der Bienen und der Imkerei aufmerksam zu machen und die Bevölkerung auf wichtige Imkerei-Events in der Welt aufmerksam zu machen, und um die Bienen zu feiern.  

Warum dieses Datum? Der 20. Mai ist der Geburtstag von Anton Janša (1734–1773), einem slovenischen Imker, der Pioneer der modernen Imkerei und einem der bedeutensten Fachmänner im Bereich der Bienen.

WeatherBeeta’s aufregendes neues Bienenmuster-Sortiment ist großartig, um auf die Wichtigkeit der Bienen aufmerksam zu machen. Man braucht nur einen Gesprächseinstieg, um dann andere über die Vorteile, die Bienen mit sich bringen aufzuklären. Aber hier sollten wir noch nicht aufhören! Dieses Jahr haben wir uns mit Plan Bee zusammengetan, um 2 Bienenstöcke bei unserem Lager zu adoptieren. Einen Bienenstock zu adoptieren ist großartig, die Honigbienenbevölkerung zu vergrößern, und dafür die Vorzüge von vermehrter Bestäubung, erhöhter Artenvielfalt und Honigproduktion zu genießen.

Was kannst Du tun, den Weltbienentag zu promoten?

 

  •  Mach mit! Sprech mit Deinen Freunden über die Wichtigkeit der Bienen. Zudem kann jeder der möchte einer Biene einen Namen in unserem Bienenstock geben!

 

  • Pflanze Wildblumen – Wildblumen geben Bienen Nektar und Pollen, so dass sie ihre Bienenbevölkerung to feed their colony. Bees pollinate these flowers, meaning without this process, it would prevent plants from being able to create seeds.

 

  • Vermeide die Verwendung von Pestiziden – Hast Du es gerne ordentlich in Deinem Garten? Ließ die Gebrauchsanleitung von Pestiziden genau durch, damit keine Bienen zu Schaden kommen, vermeide die Anwendung bei blühenden Blumen, wenn möglich wende sie nur an vom Sonnenuntergang bis Mitternacht, wenn Bienen nicht aktiv sind.

 

  • Belohne Bienen mit etwas Zucker – Erschöpfte Bienen freuen sich über eine Mischung aus 2 Teelöffeln Zucker und einem Teelöffel Wasser auf einem kleinen Teller oder auf Blumen geträufelt.

 

  • Iß nachhaltigen Honig – Entscheide Dich für Biohonig, heimischer Honig sorgt dafür, dass Bienen in pestizidfreien Gebieten bestäuben.

 

  • Adoptiere einen Bienenstock – Mach es so wie WeatherBeeta und adoptiere einen Bienenstock in Deinem Garten, um dabei zu helfen, die Bienenbevölkerung zu vergrößern.

 

  • Kleide Dein Pferd & Dich in Bienenmuster! Hier unser Bienenmustersortiment ansehen.